Gästehaus I

36 Betten

Dieses Gebäude wurde im Jahr 1961 auf Quellerdünen errichtet. Im gleichen Jahr wurde Quellerdünen übrigens an das öffentliche Fußwegnetz von Spiekeroog angebunden.

Das Gästehaus I wird nach dem langjährigen Ehrenvorsitzenden auch Dr.-Martin-Freytag-Haus genannt.

Räume Gästehaus I

Insgesamt auf 2 Etagen – 36 Betten

  • 2 Einzelzimmer mit gemeinsamer Nasszelle
  • 1 Doppelzimmer mit eigener Nasszelle
  • 2 Doppelzimmer
  • 7 Viererzimmer
  • 5 Duschen und 5 Toiletten
  • Gruppenraum mit Teeküche
  • Wintergarten

Erdgeschoss – 18 Betten

  • 1 Doppelzimmer mit eigener Nasszelle
  • 4 Viererzimmer
  • 3 Duschen und 3 Toiletten
  • Gruppenraum mit Teeküche
  • Wintergarten

Obergeschoss – 18 Betten

  • 2 Einzelzimmer mit gemeinsamer Nasszelle
  • 2 Doppelzimmer
  • 3 Viererzimmer
  • 2 Duschen und 2 Toiletten
Zimmerplan des Gästehaus I Erdgeschoss
Zimmerplan des Gästehaus I Obergeschoss